Unternehmergesellschaft und E-Bilanz

Gibt es eine Freeware, mit der die Unternehmergesellschaft ihre E-Bilanz kostenlos an das Finanzamt übermitteln kann?

Unter dem Motto "Papier ist out!" akzeptiert die Finanzverwaltung spätestens seit dem Wirtschaftsjahr 2013 nur noch elektronisch übermittelte Bilanzen/Gewinn- und Verlustrechnungen der Unternehmergesellschaft. 

 

Der Hintergrund dürfte darin bestehen, dass durch die elektronische Übermittlung einerseits eine deutliche Arbeitserleichterung im Finanzamt erzielt werden dürfte und andererseits maschinelle Plausibilitätskontrollen dafür sorgen, dass die Finanzbeamten "automatisch" auf Ungereimtheiten hingewiesen werden.  

 

Zwar kann das Finanzamt auf Antrag auf die elektronische Übermittlung der Bilanz verzichten, wenn die Verpflichtung für den Steuerpflichtigen eine "unbillige Härte" darstellt, ich bin allerdings eher skeptisch, ob ein solcher Antrag von Erfolg gekrönt sein wird...

 

Sucht man nun eine günstige Möglichkeit, für die Unternehmergesellschaft die Bilanzzahlen elektronisch an die Steuerverwaltung zu übertragen, so wird man rasch feststellen, dass das gar nicht so einfach ist. 


Das kostenlose Tool zur Übermittlung der E-Bilanz der Unternehmergesellschaft

Natürlich können die Geschäftsführer bzw. Gesellschafter einer Unternehmergesellschaft den Steuerberater ihres Vertrauens konsultieren, der über entsprechende Möglichkeiten zur Übertragung verfügt.

 

Natürlich kann die Übertragung auch mittels der eigenen Buchhaltungssoftware erfolgen - so sie denn über eine entsprechende Funktion verfügt.

 

Ich möchte an dieser Stelle jedoch noch einen dritten Weg vorstellen, da ich davon ausgehe, dass gerade viele Gründer und Gesellschafter von Unternehmergesellschaften lediglich über ein "schmales Budget" verfügen und daher eher eine kostengünstige Lösung präferieren.

Herr Dipl.-Ing. Matthias Hanft hat eine Software namens "myebilanz" entwickelt, die - kurz gesagt - aus Konten-Salden eine elektronische Bilanz erzeugt und diese - nach einer lokalen Vorab-Prüfung - online an die Finanzverwaltung übermittelt. 

 

Das Tool ist definitiv für die Unternehmergesellschaft geeignet. Voraussetzung ist allerdings, dass Sie bereits eine fertige Bilanz inklusive entsprechenden Kontenzuordnungen "auf Papier" erstellt haben. Des Weiteren benötigen Sie zum rechtsgültigen Unterschreiben der Bilanz zumindest ein "ElsterBasis"-Software-Zertifikat aus dem Elster-Online-Portal.

 

Wie versprochen ist die Basis-Version von "myebilanz" kostenlos. Ein klein wenig Geduld und Computeraffinität sollten Sie jedoch bei Benutzung dieser Freeware mitbringen. Die komfortablere Plus-Funktion von "myebilanz" ist kostenpflichtig.

 

Autor: Alexander Sprick, Rinteln


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"Unternehmergesellschaft - aber richtig!" Über uns...

Wir, der "UG - aber richtig!" - Blog, beschäftigen uns mit Themen rund um die Unternehmergesellschaft. Dabei ist es uns wichtig, Ihnen auch komplizierte Sachverhalte anschaulich und praxisgerecht darzustellen.

 

Sie verstehen Ihr Geschäft. Wir möchten mit unseren Fachartikeln dazu beitragen, dass Sie auch die Unternehmergesellschaft, die Sie noch gründen wollen oder die Sie bereits gegründet haben, besser verstehen.

 

Damit Sie immer auf dem aktuellsten Stand sind, abonnieren Sie uns auch gerne auf den Social-Media-Plattformen.

 

Ihr Feedback, Ihre Kommentare, Anregungen und Wünsche sind wichtig und jederzeit willkommen.

ISSN "UG - aber richtig!"

2509-5722

Wir geben 8 aufs Wort - Banner

Protected by Copyscape



Keine Steuer- und/oder Rechtsberatung

Aufgrund gesetzlicher Vorschriften dürfen wir vom Blog-Team keine Rechts- und/oder Steuerberatung leisten.

 

Gemäß §2 Absatz 1 des Rechtsdienstleistungsgesetzes (RDG) ist eine erlaubnispflichtige Rechtsdienstleistung jede Tätigkeit in konkreten fremden Angelegenheiten, sobald sie eine rechtliche Prüfung des Einzelfalls erfordert.

 

Davon ausgenommen ist nur die an die Allgemeinheit gerichtete Darstellung und Erörterung von Rechtsfragen und Rechtsfällen in den Medien (§2 Absatz 3 Ziffer 5 RDG).

 

Wir bitten Sie als Nutzer deshalb, darauf zu verzichten, Fragen zu stellen, die sich auf konkrete Einzelsachverhalte beziehen, von denen Sie persönlich betroffen sind oder sein könnten.

 

Diesbezügliche Anfragen – auch in Kommentarfeldern – werden wir nicht freigeben und unbeantwortet löschen.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Unternehmergesellschaft - aber richtig!

Anaximander Verlag UG (haftungsbeschränkt)

Alte Kasseler Str. 23

D-31737 Rinteln

 

Tel.: 0.57.54 - 92.61.49