Betriebsnummer der Unternehmergesellschaft

Benötigt die Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt) eine Betriebsnummer?

Identifikation der Arbeitgeber bei der Sozialversicherung

 

Sobald Arbeitnehmer – auch "nur" geringfügig Beschäftigte ("Minijobber")eingestellt werden, benötigt die Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt) eine Betriebsnummer.

 

Letztere dient zur Identifikation der Arbeitgeber bei der Sozialversicherung und findet in Meldeverfahren der Sozialversicherungsträger Verwendung. Die Betriebsnummer ist in die Versicherungsnachweise der Arbeitnehmerinnen bzw. Arbeitnehmer einzutragen. Um bspw. einen Beschäftigten bei der Einzugsstelle anmelden zu können, benötigt der Arbeitgeber für jeden seiner Beschäftigungsbetriebe eine Betriebsnummer. Auch für Unfallanzeigen an die Berufsgenossenschaft ist die Betriebsnummer wichtig.

 

Die Betriebsnummer ist eine achtstellige Zahl, die in Deutschland vom Betriebsnummern-Service (BNS) der Bundesagentur für Arbeit vergeben wird. Die Vergabe der Betriebsnummer ist kostenlos.

Anhand der Meldungen der Arbeitgeber an die Krankenkassen nach der Datenerfassungs- und Übermittlungsverordnung (DEÜV), die zwingend die Betriebsnummer enthalten müssen, wird auch die amtliche Beschäftigungsstatistik erstellt. Die Betriebsnummer hat also noch eine weitere Funktion: Sie dient als Schlüssel für die Beschäftigungsstatistik, durch die wiederum Aussagen zur Beschäftigungssituation in den einzelnen Wirtschaftszweigen, Regionen und weiteren Merkmalen möglich werden.


Die Betriebsnummer kann vom Arbeitgeber, das heißt der Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt) selbst oder von einer vertretungsberechtigten Person beantragt werden. Häufig ist dies der Steuerberater. Die Beantragung kann telefonisch, schriftlich oder mithilfe eines Online-Antrags bei der Bundesagentur für Arbeit erfolgen.

 

Ich rate an, die Betriebsnummer recht frühzeitig zu beantragen, damit sie - falls benötigt - kurzfristig zur Verfügung steht. Der Versand von Bescheiden durch den oben genannten Betriebsnummern-Service erfolgt nämlich aus datenschutzrechtlichen Gründen grundsätzlich auf dem Postwege.

 

Wurde eine Betriebsnummer an Ihre Unternehmergesellschaft neu vergeben, so ist diese nach rund 3 Arbeitstagen auch bei den Sozialversicherungsträgern bekannt. Sie sollten deshalb diese Zeit abwarten, bis Sie Ihre erste Meldung an die Sozialversicherung übermitteln.

 

Autor: Alexander Sprick, Rinteln


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"Unternehmergesellschaft - aber richtig!" Über uns...

Wir, der "UG - aber richtig!" - Blog, beschäftigen uns mit Themen rund um die Unternehmergesellschaft. Dabei ist es uns wichtig, Ihnen auch komplizierte Sachverhalte anschaulich und praxisgerecht darzustellen.

 

Sie verstehen Ihr Geschäft. Wir möchten mit unseren Fachartikeln dazu beitragen, dass Sie auch die Unternehmergesellschaft, die Sie noch gründen wollen oder die Sie bereits gegründet haben, besser verstehen.

 

Damit Sie immer auf dem aktuellsten Stand sind, abonnieren Sie uns auch gerne auf den Social-Media-Plattformen.

 

Ihr Feedback, Ihre Kommentare, Anregungen und Wünsche sind wichtig und jederzeit willkommen.

ISSN "UG - aber richtig!"

2509-5722

Wir geben 8 aufs Wort - Banner

Protected by Copyscape



Keine Steuer- und/oder Rechtsberatung

Aufgrund gesetzlicher Vorschriften dürfen wir vom Blog-Team keine Rechts- und/oder Steuerberatung leisten.

 

Gemäß §2 Absatz 1 des Rechtsdienstleistungsgesetzes (RDG) ist eine erlaubnispflichtige Rechtsdienstleistung jede Tätigkeit in konkreten fremden Angelegenheiten, sobald sie eine rechtliche Prüfung des Einzelfalls erfordert.

 

Davon ausgenommen ist nur die an die Allgemeinheit gerichtete Darstellung und Erörterung von Rechtsfragen und Rechtsfällen in den Medien (§2 Absatz 3 Ziffer 5 RDG).

 

Wir bitten Sie als Nutzer deshalb, darauf zu verzichten, Fragen zu stellen, die sich auf konkrete Einzelsachverhalte beziehen, von denen Sie persönlich betroffen sind oder sein könnten.

 

Diesbezügliche Anfragen – auch in Kommentarfeldern – werden wir nicht freigeben und unbeantwortet löschen.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Unternehmergesellschaft - aber richtig!

Anaximander Verlag UG (haftungsbeschränkt)

Alte Kasseler Str. 23

D-31737 Rinteln

 

Tel.: 0.57.54 - 92.61.49